RING

2019 findet der FIBEP World Media Intelligence Congress in Peru statt

FIBEP World Media Intelligence Congress Peru 2019

Der 51. FIBEP World Media Intelligence Congress #WMIC19 wird in Lima, Peru, stattfinden. Nach dem Erfolg der Kongresse der letzten Jahre unter der Führung von Generalsekretär Florian Laszlo fiel die Wahl nach Städten wie Wien, Washington oder Berlin auf die spannende Metropole auf der südlichen Erdhalbkugel. FIBEP ist die älteste und größte Vereinigung für Media Intelligence weltweit, »OBSERVER« Geschäftsführer Florian Laszlo ist Generalsekretär. Seit 60 Jahren bringt FIBEP einmal jährlich alle FIBEP-Mitglieder sowie Profis aus der Kommunikationsbranche zusammen. Dies geschieht, um dadurch den Austausch von Wissen, Erfahrungen sowie Zukunftsideen der Branche zu fördern.
2018 fand der Kongress in Kopenhagen statt und war mit über 200 Teilnehmern an drei Kongresstagen ein voller Erfolg.

Sobald das neue Programm mit Rednern und Höhepunkten wie einem Besuch in Machu Picchu feststeht, lesen Sie es im O.VATION Magazin

Schon gelesen? 5 Erkenntnisse des 50. Kongresses